Filme/Videos: Kata, QiGong und Tai-Chi-Chuan des Kenko Kempo Karate!

Tai-Chi-Chuan und QiGong sind integrale Bestandteile des Kenko Kempo Karate!

Tai-Chi-Chuan 9er Form im Kenko Kempo Karate, gezeigt von Erich B. Ries (10/2017)

Die vielfältigen postiven gesundheitlichen Auswirkungen des QiGong sind in vielen medizinischen Untersuchungen inzwischen gut untersucht und belegt. Ähnliches gilt für das Tai-Chi-Chuan, das letztlich nicht viel anderes ist als "QiGong in Bewegung".

Daneben gibt es weitere Vorteile im Alltag: Der wichtigste Aspekt ist die Sturzprophylaxe, die mit zunehmendem Alter immer wichtiger wird - hier ist das Tai-Chi-Chuan unschlagbar!

Aus den vielen, zum Teil sehr schwer zu erlernenden Tai-Chi-Chuan-Formen habe ich aufgrund meiner verschiedenen Erfahrungen schließlich eine kurze Form entwickelt, die meiner Ansicht nach alle wichtigen Elemente des TaiChi enthält und die sich vor allem sehr schnell lernen und sehr gut auch für Anfänger geeignet ist: Die Kenko Kempo Karate Tai-Chi-Chuan 9er Kurzform.

Ich habe inzwischen zwei Prothesen dort, wo einst meine eigenen Hüftgelenke waren, und ich habe mehr oder weniger fortgeschrittene Arthrose in beiden Kniegelenken.

Dennoch ist diese Form auch unter diesen Bedingungen noch ausgezeichnet praktikabel.

Junge Lehrer/Meister ohne Behinderungen werden dies alles zweifellos eleganter vorführen können, aber für die hier verfolgten Ziele wird es reichen....

Die Einzelfiguren der 9er Yang Form des Kenko Kempo Karate mit ihren offiziellen Bezeichnungen

Die Einzelfiguren in der Form:

 

1.Das Qi wecken

 

2. Die Mähne des Wildpferdes teilen (Diagonal fliegen)

 

3.Der Kranich breitet seine Flügel aus

 

4.Das Knie streifen

 

5. DieLaute spielen

 

6. Den Affen abwehren

 

7.Die Peitsche

 

8.Drücken und Schieben

 

9.Das Qi sammeln

 

Die Bewegungsrichtungen:

 

Immer Linear im Wechsel (Vorteil geringer Platzbedarf)

nach links beginnend

 

180 Grad Drehung

 

Ausführung nach rechts

 

180 Grad Drehung

 

Ausführung nach links

usw.

Diese Beschreibung ist von unserem Freund Sensei Horst Mittner, unserem Experten in Fragen des Tai-Chi-Chuan. Hier seine Webseite: http://www.qigong-taichi-chiemgau.de/


Die wichtigsten QiGong Übungen im Kenko Kempo Karate

Dies sind nur Beispielübungen in zeitlich sehr geraffter Form. Selbstverständlich können die einzelnen Übungen sehr viel langsamer ausgeführt werden entsprechend dem eigenen Atemrythmus! Auch die Anzahl der Übungsfrequenzen der einzelnen Übungen kann und sollte deutlich erhöht werden....

Selbstverständlich werden jüngere Menschen ohne Behinderungen diese Übungen sehr viel eleganter ausführen können...!


Kata im Kenko Kempo Karate

Nachfolgend eine Kurz-Kata im Kenko Kempo Karate, die nicht auf Show-Effekte abzielt, sondern der Übung der Selbstverteidigung dient.

Die Kata sieht für manche sicher ungewohnt aus, aber sie eignet sich hervorragend zum täglichen Üben! Klar, dass jüngere Semester ohne Behinderungen die Kata schneller, härter und eleganter und technisch besser zeigen können....

 

Menschen mit Hüft- und/oder Knieproblemen sollten diese Kata, obwohl sie nur weniger entsprechende Techniken enthält, nicht regelmäßig üben, dann besser ohne Einsatz von Knie und Hüfte!

Techniken: Kettenfauststoß, Vorwärtstritt, Ellbogenstoss, Kniestoß, Handkantenbloch, Hammerfaust, ausserdem wird die Bewegung im Raum (schneller Stellungswechsel) geübt. 3 imaginäre Angreifer aus verschiedenen Richtungen


Von Salve TV gibt es einen kleinen Film, der Einblick in Kenko Kempo Karate gibt!

Im Dojo meines persönlichen Schülers und Präsidenten der KKKO Dr. Stefan Wogawa Sensei im Karate-Verein Drößnitz/Blankenhain hat Salve TV zugesehen - einfach mal reinklicken!

Karate-Selbstverteidigung mit QiGong für Senioren: Kenko Kempo Karate!    Seehunde und Kegelrobben. Katzen in Torrevieja. Brandungsschwimmen, Meeresschwimmen, Freiwasserschwimmen. Thalasso. Ernährungsberatung. Tipps und Aktuelles/News