Links

Alle verlinkten Seiten gehören entweder zu den Themen unserer Seite(n), oder sie beziehen sich auf Freunde oder Firmen, die wir besonders schätzen. Es versteht sich von selbst, dass wir diesen von uns verlinkten Seiten absolut vertrauen, sonst würden wir sie nicht verlinken. 

Aus rechtlichen Gründen weisen wir aber darauf hin, daß wir für diese Seiten nicht verantwortlich sind, wir daher auch keinerlei rechtliche Haftung für mögliche negative Folgen übernehmen.


KKKO

Die Seite der Kenko Kempo Karate Organisation KKKO, dem Fachverband für das gesundheitsorientierte und altersgerechte Kenko Kempo Karate finden Sie hier


Senioren sollten Karate machen! findet das Ärzteblatt! Der Artikel und mein Kommentar ist hier zu finden...


Die Seite von Dr. Stefan Wogawa, seit November 2014 Präsident der Kenko Kempo Karate Organisation und mein besonders geschätzter persönlicher Schüler seit 2009

Dr. Stefan Wogawa
Sensei Dr. Stefan Wogawa, Präsident der Kenko Kempo Karate Organisation

 

Die Seite von Sensei Horst Mittner, Lehrer für Kenko

Kempo Karate (5. Dan) und TaiChiChuan-Lehrer im Chiemgau

finden. 

Sie hier

Sensei Horst Mittner Kenko Kempo Karate
Sensei Horst Mittner unterrichtet nicht nur Kenko Kempo Karate...

 

Hier ist unser Vorstandsmitglied

Sensei Matthias Dülp aktiv...

Matthias Dülp
Sensei Matthias Dülp (links) unterrichtet nicht nur Kenko Kempo Karate...

 

Lemma Kenko Kempo Karate bei Pluspedia, dem Internet-Lexikon ohne Relevanzkriterien wie wikipedia


 

Die Homepage von Dr. Stefan Wogawa, dem

Präsidenten der Kenko Kempo Karate Organisation KKKO

 


 

Die Homepage von Vorstandsmitglied Sensei Jürgen Höller und Axel Maluschka

Bild links unten (von links) Sensei Axel Maluschka, Sensei Matthias Dülp und Sensei Jürgen Höller



Ralf Brüning Sensei hat nicht nur den 3. Dan Kenko Kempo Karate und betreibt aktiv weitere verschiedene Kampfsportarten, er ist auch ein ausgezeichneter Physiotherapeut und Personal-Trainer. Seine Praxis nennt sich "Bewegungszeit"...


Kenko Kempo Karate und Taichi sowie Selbstverteidigung macht unser Mitglied Sensei Andreas Backhaus

Links: Sensei Andreas Backhaus
Links: Sensei Andreas Backhaus

Das 1. Dojo mit Kenko Kempo Karate in Österreich

Günter Wolf aus Österreich (links im Bild) verbindet Qigong mit Selbstverteidigung...
Günter Wolf aus Österreich (links im Bild) verbindet Qigong mit Selbstverteidigung...

Günter Wolf (2. Dan Kenko Kempo Karate) hat jetzt seine Homepage online!

Die homepage von Günter Wolf finden Sie hier


Franco Pedrotti ist Ehrenmitglied der KKKO, er unterrichtet seit Jahrzehnten erfolgreich Kampfkunst in seiner Tao Schule für moderne Kampfkunst und Selbstverteidigung in der Schweiz sowie als Referent im In- und Ausland, seine Seiten finden Sie hier und hier und hier

icca close international close combat association
Franko Pedrotti


Die Guardia Civil - Spaniens traditionsreichste paramilitärische Polizeitruppe mit wechselvoller Geschichte...

Die Guardia Civil ist eine spanische Polizeieinheit mit mehr als 80.000 Angehörigen. Sie nimmt sowohl militärische als auch zivile Funktionen wahr. Aufgrund ihrer doppelten Rolle untersteht die Guardia Civil sowohl der Befehlsgewalt des Ministeriums des Inneren (Ministerio del Interior) als auch des Verteidigungsministeriums (Ministerio de Defensa).

Am ehesten kann man die Guardia Civil mit der französischen Gendarmerie und den italienischen Carabinieri vergleichen. Andere Polizeien in Spanien sind das Cuerpo Nacional de Policía, Policía Local bzw. Guardia Urbana sowie eine eigene Polizei in den autonomen Regionen Katalonien (Mossos d’Esquadra), Navarra (Policía Foral) und Baskenland (Ertzaintza).

Die Angehörigen der Guardia Civil leben teilweise mit ihren Familien in Kasernen. Der Wahlspruch der Guardia Civil ist El honor es mi divisa („Ehre ist meine Devise“).

Am 23. Februar 1981 versuchten Angehörige der Guardia Civil unter Oberstleutnant Antonio Tejero gemeinsam mit einigen Armee-Einheiten unter General Milans del Bosch einen Militärputsch gegen die noch junge spanische Demokratie der Nach-Franco-Ära. Tejero stürmte dabei das Parlament[4], wo Leopoldo Calvo-Sotelo gerade zum Regierungschef gewählt werden sollte. Die Mitglieder des Parlaments wurden als Geiseln gehalten. Mit dem entschlossenen Auftreten des Königs Juan Carlos als Oberbefehlshaber der Armee, der sich im Rahmen einer landesweit ausgestrahlten Fernsehansprache eindeutig für die Demokratie aussprach und das Militär auf seine Seite zog, konnte der Staatsstreich noch in der Nacht vereitelt werden. Dieses Ereignis ging in die Geschichte als 23-F ein.

Diese und weitere Infos können Sie dem Wikipedia Lemma entnehmen

 

Meine persönliche Meinung dazu: Die Geschichte der Guardia Civil ist wechselvoll, sie hat sich aber von einem Instrument der Repression, aber natürlich auch zur Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit, zu einem  traditionsbewussten aber modern strukturierten Stützpfeiler der spanischen Demokratie entwickel! Die Vielzahl ihrer Aufgaben, vom Naturschutz, Tierschutz und Umweltschutz (SEPRONA) bis über Zollverwaltung, die Organisation und Verwaltung der Gefängnisse und Anti-Terror-Spezialeinheiten bringt es aber mit sich, dass diese Elite-Polizei-Truppe mit dem Wahlspruch " Honor es mi devisa!" (Ehre ist meine Devise!) nicht überall beliebt ist...Sie wird aber deutlich sichtbar überall sehr respektiert!

Tatsächlich ist sie aber ein Mitgarant der staatlichen Ordnung, Souveränität und Rechtsstaatlichkeit, weil diese Paramilitärische Truppe offenbar weitgehend immun zu sein scheint gegen die Korruption, die Geeissel moderner Staaten....Hatte die Guardia Civil in geschichtlicher Zeit auch in den Kolonien (Philippinen) eine eher unrühmliche Rolle gespielt, so ist dies heute vergessen, Spanien steht heute in der Mitte der besonders demokratischen Gesellschaften innerhalb der EU als verläßlicher Partner, sicher auch seiner wandlungsfähigen zentralen Sicherheitskräfte wegen!

So erhielt König Juan Carlos, der auch Oberbefehlshaber der Armee und damit der Guardia Civil war, vom Order of the Knights of Rizal, dem staatliche geschützten Ritterorden der ehemaligen Kolonie Philippinen, das Grand Cross of the Order of Rizal, die höchst Auszeichnung, die dieser demokratischen Grundsätzen verpflichtete Ritterorden zu vergeben hat...! Die gleiche hohe Auszeichnung erhielt auch der ehemalige US-Aussenminister Henry Kissinger...



Policia Local Torrevieja

Die Stadtpolizei von Torrevieja.

Ob es um Verkehrsregelung geht, oder darum, Schulkinder sicher über die Strasse zu geleiten, oder einen Schulausflug zu begleiten: Die Policia Local ist immer dabei!

Die GRO (Grupo Refuerza Operativo) ist auch in der Lage, bei Schwerkriminalität bis zum Terrorismus zu intervenieren...!

 

Website: https://www.torrevieja.es/sal/ayuntamiento/policia%20local/policia%20local/  

Speziell GRO Bericht: http://www.torrevieja.es/sal/noticias/2018/02/Balance%20GRO%20Policia%20Local/index.aspx

 


Silke und Holger Wessels von Ergotherapie Wessels mit Filialen in Wittmund, Emden, Jever und Aurich

Mit Holger Wessels habe ich abenteuerliche Seekajak-Touren unternommen, an die ich immer noch oft zurückdenke...Holger Wessels betreibt mit seiner Frau Silke eine erfolgreiche Ergotherapie-Praxis in Aurich mit Filialen in Wittmund, Emden und Jever

 

 



Gräfliche Eventmanufaktur Stauffenberg

Planen Sie eine Hochzeitsfeier oder ein anderes festliches Ereignis, bei dem es vor allem um eine persönliche Athmosphäre, um Stil und ggf. neue Ideen, Tradition und zuverlässigen Service geht, dann möchte ich Ihnen die Gräfliche Eventmanufaktur Stauffenberg ans Herz legen!

 

Kontakt zur gräflichen Eventmanufaktur Stauffenberg über deren Homepage

Kontakt auch über Facebook oder Instagram möglich:

 

Die Familie der Grafen Stauffenberg entstammt uraltem Süddeutschem Adel, der bekannteste Vertreter ist zweifellos Oberst Carl Schenk Graf von Stauffenberg, der "Hitler-Attentäter", der unter Einsatz seines Lebens versucht hat, Deutschland von Hitler zu befreien - dafür schulden wir ihm und seinen Mitkämpfern großen Dank!



Hausverwaltung - Real Estate - Management Services: Annick´s!

Hausverwaltung Torrevieja Orihuela Costa Annicks deutschsprachig
Diese Verwaltungsgesellschaft befaßt sich mit Hausverwaltung rund um Torrevieja und Orihuela Costa. Annick und Koen sind ausgesprochen nett und sprechen fliessend englisch, spanisch, niedrländisch, französich und deutsch! Sehr empfehlenswert, finden wir!

Annick und Koen von Annick´s Real Estate Management haben uns ohne wenn und aber sehr zuverlässig unterstützt, als es unseren Katzen schlecht ging und wir nicht vor Ort waren, dafür sind wir den beiden extrem dankbar. Annick´s helfen schnell und unbürokratisch, das ist unsere mehrfach gemachte Erfahrung! Unser Fazit: 100% empfehlenswert!



Miguel Vaquero Torreviejabeach inmobiliaria
Miguel von Torreviejabeach inmobiliaria

Oben: Miguel Vaquero von "Torreviejabeach" Inmobiliaria

Die homepage von Miguel finden Sie hier   Miguel spricht spanisch und englisch...

Sehr nett und vertrauenswürdig!

 



Tasso e.V. - Tierisch engagiert!

Tasso, das kostenlose Tier-Register, hier können Sie Ihren Hund oder Katze kostenlos registrieren lassen! Tasso ist eine tolle Organisation, weil hier eine kostenlose und sehr wirkungsvolle Tierschutzorganisation hilft, entlaufene oder verlorene Tiere wieder zu finden, dabei ist das Internet und die sozialen Medien wie Facebook eine große Hilfe! Tasso macht noch mehr, klicken Sie auf die Homepage von Tasso!

Tasso e.V. freut sich über eine Spende, die Sie natürlich ggf.steuerlich absetzen können, oder werden Sie "Tasso-Suchhelfer", hier können Sie mit wenigen Mausklicks helfen, verlorene Tiere wieder zu finden!

 



Der Fachjournalist für Autos: Hermann Ries


 

Webdesign, Bildgestaltung und vieles mehr macht Julia Ries



Proyecto CES Torrevieja

finden Sie hier  

Auf dieser homepage finden Sie über Proyecto CES auch ausführliche Infos




 

Ein anderes, aber wichtiges Thema: Unser Rechtsstaat....

Schwerbehindert und chronisch krank gegen die Deutsche Rentenversicherung Bund.

David gegen Goliath.  Einfach draufklicken, dann sind Sie auf der homepage!
David gegen Goliath. Einfach draufklicken, dann sind Sie auf der homepage!

 Rechtswidrige Vernichtung begünstigender Beweisakten, Verfassungswidrige Zusammenarbeit zwischen Judikative und Exekutive, Verstoß gegen den Gleichheitsgrundsatz Art. 3 GG, Verstoß gegen die Begutachtungsregeln chronischer Schmerzerkrankungen, Verstoß gegen den Amtsermittlungs-Grundsatz im Sozialgerichtsverfahren etc. pp. - kaum ein Grundsatz rechtsstaatlicher Verwaltung, gegen den hier nicht verstoßen worden ist! Zum Nachteil einer schwerbehinderten und chronisch kranken Versicherten... eine engmaschig dokumentierte Fallgeschichte eines echten Skandals....

Kaum zu glauben in einem Rechtsstaat....

Zu diesem Thema weitere Seiten im Internet:

Reclabox: Rentenversicherung vernichtet Beweisakten und verweigert Leistung

Initiative Nachrichtenaufklärung - Der blinde Fleck 

Top Themen der verschwiegenen Nachrichten, die für die Öffentlichkeit interessant wären: Nr. 6 Zwergdavid gegen Riesegoliath

Karate-Selbstverteidigung mit QiGong für Senioren: Kenko Kempo Karate!    Seehunde und Kegelrobben. Katzen in Torrevieja. Brandungsschwimmen, Meeresschwimmen, Freiwasserschwimmen. Thalasso. Ernährungsberatung. Tipps und Aktuelles/News